Über mich

DSC_0141Mein Name ist Silvia Boch, ich wohne zusammen mit meinem Mann Walter und unseren drei Kindern Samuel, Laura und Johannes in Möggers. Bevor ich zur Wanderführerin wurde, schloss ich in meinen Jugendjahren die Handelsakademie mit Matura erfolgreich ab und bildete mich anschließend weiter zur „Fachwirtin für Marketing & Management“.

Lange Zeit war ich in der Wirtschaft tätig. Auf dem neuesten Stand zu sein und meinen Horizont zu erweitern war mir immer schon sehr wichtig. Nebenberuflich lernte ich weiter. Es folgte eine Ausbildung zur Mediatorin und bald darauf ließ ich mich zur Wanderführerin ausbilden. Es zieht mich einfach in die Natur und eigentlich wäre ich am liebsten draußen zuhause! Und das nicht nur im Sommer. So habe ich auch die Zusatzausbildung für geführte Winter- und Schneeschuhwanderungen absolviert.

Schon immer haben mich auch die vielen „Sinn-und Lebensfragen“ beschäftigt, ein Grund dafür, dass ich mich in den letzten Jahre der Herausforderung des „Theologischen Fernkurses“ gestellt habe und diese Ausbildung erfolgreich abgeschlossen habe. Mit dieser Entscheidung habe ich mich erneut auf eine ganz besondere Reise gemacht.

Ich freue mich darauf, mit euch gemeinsam die Schönheiten der Vorarlberger Landschaft zu erkunden und so manches interessante Gespräch zu führen, Silvia